"Sechs Leben", besprochen von Sonja Körner

An seinem 15. Geburtstag erfährt man endlich, wie viele Leben man hat. Und nur wenige haben mehr als eines. Aber Gabriel hat sechs und fühlt sich unsterblich. Endlich kann er sich seinen Traum vom Free Fall erfüllen, niemand wird ihn daran hindern, auch seine übervorsichtigen Eltern nicht. Leichtsinnig verliert er schnell nicht nur eines seiner Leben. Doch wie viel ist ein Leben wert, wenn man mehrere davon hat? Und wie viel nur eines? Véronique Petits spannendes Buch bringt nicht nur Gabriel zum Grübeln. Ab 12 Jahren.

Petit, Véronique
Mixtvision Mediengesellschaft mbH.
ISBN/EAN: 9783958541627
15,00 € (inkl. MwSt.)