0

“Das Karlgeheimnis”, besprochen von Birgit Närger

Emil ist mit seiner Mutter in eine neue Stadt gezogen. Da die Mutter viel arbeiten muss, ist er oft alleine und hat viel Zeit.

Diese verbringt er damit, einen Krimi zu schreiben oder bei Karl an seinem Büdchen zu sein. Karl hört Emil zu, während er in seiner Trinkhalle Kaffee, Zeitschriften und was das Herz begehrt verkauft.

Als ihm dann plötzlich seine Lehrerin, „die fiese Bertram“, sein Notizheft wegnimmt und dann auch noch Karl verschwindet, hat Emil einen wirklich großen Fall, den er nicht alleine lösen kann. Zum Glück gibt es Finja! Sie ist eine richtige Detektivin und hat sogar einen Hund!

Ob sie gemeinsam das Rätsel lösen können?

Eine spannende Detektivgeschichte für Kinder ab 10 mit schönen Bildern. Ein Buch auch über Freundschaft und nachbarschaftlichen Zusammenhalt. Und meine absolute Leseempfehlung!

Ein Fall für die Detektivin und mich
EAN: 9783649615118
15,00 €inkl. MwSt.
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Kategorie: Kinderbuch