0
deutscher_buchhandlungspreis_logo_2020_rgb_ohne_zusatz.jpg lesepartner_2021.jpg

 

"Leo & Lucy - Die Sache mit dem dritten L", besprochen von Sonja Körner

Leo wohnt in Köln im 15. Stock und hat nur alle vier Jahre Geburtstag. Und sein allergrößter Wunsch ist das Skateboard XW 90. Denn bei seinem eiern die Vorderräder und damit würde er nie die Skater-Meisterschaft gewinnen. Und das will er unbedingt, weil er mit den 1000 Euro Preisgeld einen neuen und viel besseren Rollstuhl für Lucy kaufen könnte.

Lucy ahnt nichts von seinen Plänen und ist Leos allerbeste Freundin und wohnt im selben Haus. Manchmal muss sie für ihre Eltern Sachen übersetzen, dafür backt ihre Mutter aber auch die leckersten Oladi und Watruschki. Als sich herausstellt, dass der Hauptgewinn des diesjährigen Vorlesewettbewerbes ausgerechnet das Traum-Skateboard ist, ist für Leo klar, dass er ihn gewinnen muss. Das Problem ist nur, dass Buchstaben vor seinen Augen Karussell fahren und er Wörter nur schwer entziffern kann. Aber Lucy will ihm helfen. Aber nicht nur Lucy, sondern auch Cornelius aus seiner Klasse und das passt Leo gar nicht, weil Lucy ihn auch nett findet und er seine Freundin nicht teilen möchte. Aber manchmal braucht es eben zwei Freunde, um Abenteuer zu bestehen. Ab 10 Jahren.

Leo und Lucy 1
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783551555205
14,00 €inkl. MwSt.

Sofort Lieferbar

In den Warenkorb
Kategorie: Kinderbuch

Unser Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.